Recherchen

DOSSIER hat bereits Recherchen für mehrere nationale und internationale Medienhäuser übernommen: Die Bandbreite reicht von Archiv- bis zur Vor-Ort-Recherche; wir übernehmen je nach Wunsch einzelne Rechercheschritte oder bringen uns intensiver in die Rechercheplanung ein.

Unter anderem hat DOSSIER im Auftrag des deutschen Wochenmagazins stern recherchiert und bei zwei investigativen Recherchen jene Spuren verfolgt, die nach Österreich führten. Ähnlich funktionierte die Zusammenarbeit mit der BBCFür das britische Medienhaus übernahm DOSSIER die Recherchearbeit in österreichischen Archiven.

Für die TV-Sendung „Bist Du deppert!” (PULS 4) arbeitet DOSSIER im Auftrag der TV-Produktionsfirma Sandrats und gemeinsam mit dem Autorenteam Die TafelrundeDOSSIER übernimmt dabei die Basisrecherche von Fällen ineffizienter Steuergeldverwendung in Österreich. 

Für jede Auftragsrecherche gilt: DOSSIER legt im journalistischen Prozess wert auf größtmögliche Transparenz der Rechercheschritte und der damit verbundenen Kosten.

Wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Recherche brauchen oder weitere Informationen benötigen, können Sie uns gerne unverbindlich kontaktieren – wir behandeln Ihre Anfrage selbstverständlich vertraulich.