Das Team

Bei DOSSIER ist Journalismus immer Teamarbeit: Journalistinnen und Journalisten recherchieren gemeinsam mit Datenexperten; Mediengestalter und Programmierer visualisieren die Ergebnisse. Für besondere Herausforderungen braucht es auch spezielles Know-how – DOSSIER zieht deshalb bei der Konzeption und Umsetzung von Projekten auch externe Fachleute aus Wissenschaft und Technik hinzu.

Das Team von DOSSIER:  

Stefanie Braunisch ist für Recherche zuständig. Braunisch hat an der FH Wien Journalismus studiert und hat unter anderem bei orf.science.at und dem Fleisch Magazin journalistische Erfahrungen gesammelt. Sie ist stellvertretende Chefredakteurin bei dem Online-Kulturmagazin „etc."

stefanie.braunisch(at)dossier.at 

Georg Eckelsberger ist für Recherche und redaktionelle Abläufe zuständig. Zuvor war Eckelsberger als Magazinjournalist tätig: Unter anderem als Redakteur des Monatsmagazins DATUM, als Autor für die Wochenzeitung Falter und die Magazine Business Punk und Red Bulletin.

@g_eckelsberger
georg.eckelsberger(at)dossier.at 
PGP Key: EF92D51D

Andreas Haberl ist für Recherche zuständig. Er ist Absolvent des Instituts für Journalismus und Medienmanagement der FH Wien. Haberl war bisher unter anderem für die Tageszeitung Der Standard und das Monatsmagazin DATUM tätig.

andreas.haberl(at)dossier.at
PGP Key: A9E5603F

Eja Kapeller ist für Recherche mit Fokus auf Datenjournalismus zuständig. Sie studiert derzeit Journalismus und Neue Medien an der FH Wien. Bisher hat sie Reportagen für das Monatsmagazin DATUM mitverfasst sowie ein datenjournalistisches Projekt für NZZ Österreich umgesetzt.

@eja_kapeller
eja.kapeller(at)dossier.at
PGP Key: 09198609

Matej Kundračik ist Textchef und damit für Lektorat und Faktencheck zuständig. Kundračik ist Übersetzer/Dolmetscher für Tschechisch und Slowakisch und zudem als wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Forschungszentrum für historische Minderheiten, als Mitarbeiter der Austria Presse Agentur und als Lektor für das Monatsmagazin DATUM tätig.

matej.kundracik(at)dossier.at

Fabian Lang ist für die inhaltliche und grafische Konzeption, sowie für die Entwicklung neuer Darstellungsformen zuständig. Er arbeitet als Informationsdesigner und Web-Entwickler, betätigt sich künstlerisch mit Film und Video, ist Mitbegründer des Onlinemagazins paroli und der Arbeitsgemeinschaft DERGESTALT. Derzeit ist er als Artdirektor und im Bereich digitale Entwicklung bei NZZ Österreich tätig.
fabian.lang(at)dossier.at
PGP Key: DA9E400A

Sara Noémie Plassnig ist für Recherche zuständig. Plassnig studiert Journalismus und Public Relations an der Fachhochschule Graz. Sie hat unter anderem bei dem Nachrichtenmagazin profil journalistische Erfahrungen gesammelt und war Chefredakteurin bei dem Ukraine-Magazin BLANK X.

sara.plassnig(at)dossier.at

Peter Sim ist für Recherche mit Fokus auf Video- und Datenjournalismus zuständig. Der Ökonom und Journalist war zuvor als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Statistik Austria tätig. Seine Artikel erschienen unter anderem in der Tageszeitung WirtschaftsBlatt, der Wochenzeitung Falter und der Literaturzeitschrift Das Vierblättrige Kloblatt.
@abfelpaum
peter.sim(at)dossier.at
PGP Key: 068F64FD

Als Chefredakteur leitet Florian Skrabal die journalistischen Agenden von DOSSIER und plant dabei Recherche, Umsetzung und Darstellung der Inhalte. Skrabal war zuvor unter anderem bei dem Monatsmagazin DATUM, der Tageszeitung Die Presse und dem deutschen Wochenmagazin stern tätig.

florian.skrabal(at)dossier.at
PGP Key: 95E98B77

Sahel Zarinfard ist für Recherche und die Konzeption neuer Darstellungsformen zuständig. Sie leitet das Weiterbildungsangebot von DOSSIER, die DOSSIER: Academy. Zarinfard unterrichtet Journalismus an der Fachhochschule Wien und der Universität Wien und ist Mitgründerin des Onlinemagazins paroli.
@sahelzarinfard
sahel.zarinfard(at)dossier.at
PGP Key: D1B9F70A

Fotos: © Klara Haas, Christopher Glanzl