Pflegeheime

Spardruck, Einschüchterung, Kontrollversagen: In Pflegeheimen von Österreichs größtem privaten Betreiber Senecura gibt es strukturelle Missstände.

Unter Druck

Unter Druck

Warum sich Missstände bei Österreichs größtem privaten Pflegeheimbetreiber häufen

Ab ins Heim

Prolog

Ab ins Heim

Herausforderungen in der Altenpflege

Kritik im Visier

Kritik im Visier

Wie Whistleblower·innen eingeschüchtert oder gar gekündigt werden

Hausverbot statt Virenschutz

Hausverbot statt Virenschutz

Tod im Pflegeheim – lag es an missachteten Corona-Regeln?

»Ich würde meine Eltern in ein Senecura-Heim legen«

Interview

»Ich würde meine Eltern in ein Senecura-Heim legen«

Geschäftsführer Markus Schwarz stellt sich den Vorwürfen

Die Orpea-Affäre

Die Orpea-Affäre

Die vielen Skandale des Senecura-Mutterkonzerns

Das Benko-Prinzip

Das Benko-Prinzip

Verblüffende Parallele zwischen Orpea und Signa: Wachstum auf Pump

Das Beben

Das Beben

Überbewertet, dann abgeschrieben – Bilanzschock auch in Österreich

Die Senecura-Stellschrauben

Die Senecura-Stellschrauben

Mit welchen Tricks Orpea Geld aus Pflegeheimen zieht

So rechnet sich ­ein Pflegeheim

Datenvisualisierung

So rechnet sich ­ein Pflegeheim

Warum sich Hotels und Pflegeheime ähneln

Die Schande von Lehen

Die Schande von Lehen

Wie im Senecura-Heim in Salzburg alle Kontrollinstanzen versagten

Woran die Heimaufsicht krankt

Woran die Heimaufsicht krankt

Schwächen im Kontrollsystem der Länder

Zahnlose Strafverfolgung

Zahnlose Strafverfolgung

Kaum eine Anzeige führt zu Verurteilungen. Warum eigentlich?

»Atme!«

Interview

»Atme!«

Ein ehemaliger Stationsleiter spricht über Gewalt und Druck in der Pflege

Wie kommen wir da raus?

Wie kommen wir da raus?

Was es braucht, damit das System der Altenpflege nicht kippt