Karte

Glücksspielautomaten in Wien

Wien, 9.12.2014 - Mit Jahreswechsel tritt in der Bundeshauptstadt ein Verbot des Kleinen Glücksspiels in Kraft. DOSSIER hat die Konzessionen, die zum Betrieb von Glücksspielautomaten berechtigen, erhoben. Zum Stichtag 19. Oktober 2014 gab es 2.578 Automaten an 925 Standorten.

In Einzelaufstellung dürfen maximal zwei Automaten pro Standort betrieben werden.

Im Wurstelprater und im Laaer Wald dürfen mehr als zwei Automaten pro Standort betrieben werden.

Automatendichte

Die Automatendichte ist die Anzahl der Automaten pro 1.000 EinwohnerInnen.

Durchschnittliches Einkommen

Bruttobezüge in einem Bezirk dividiert durch die Anzahl der ansässigen Lohnsteuerpflichtigen ergeben das durchschnittliche Einkommen.

Quellen: WKO Firmenverzeichnis (19.10.2014), Wiener Bevölkerungsregister (1.10.2014), Statistik Austria – Lohnsteuerstatistik (31.12.2012)